Wähle dein Lieferland, um Preise und Artikel für deinen Standort zu sehen.

Neocate Syneo Spezialnahrung für Säuglinge - 400g

Artikelnummer: 13989018

52,95 €
132,38 € pro 1 kg

inkl. gültiger MwSt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland


Stk

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Nutricia Neocate Syneo - 400g

Non-allergene aminosäurebasierte, kuhmilchfreie Spezialnahrung (AAF) für Säuglinge im ersten Lebensjahr.

 

Produkteigenschaften

  • Von Geburt an einsetzbar
  • Basierend auf non-Allergenen Aminosäuren für ein Maximum an Sicherheit
  • Schneller & vollständiger Rückgang der Symptome
  • Patentierter Synbiotika-Komplex mit wertvollen Prä- und Probiotika, inspiriert von Muttermilch
  • Präbiotika: Fruktooligosaccharide (scFOS/lcFOS)
  • Probiotika: Bifidobakterien breve M-16V
  • Für eine Darm-Mikrobiota vergleichbar mit der gesunder gestillter Kinder
  • Mit wichtigen langkettigen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren (LCPs): DHA und AA im Verhältnis 1:1
  • Mit Nukleotiden
  • Ohne Kuhmilch-, Hühner-, Soja- und Weizeneiweiß
  • Frei von Milcheiweiß, Laktose, Galaktose und Saccharose
  • 33% MCT im Fettanteil
  • Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung

 

Zutaten

Glukosesirup, raffinierte pflanzliche Öle (mittelkettige Triglyceride (Kokosnuss und/oder Palmöl), ölsäurereiches Sonnenblumenöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl), Ballaststoffe (Oligofruktose (sc-FOS), Inulin (lc-FOS)), L-Arginin-L-Aspartat, L-Leucin, L-Lysinacetat, L-Glutamin, L-Prolin, L-Valin, Emulgator (Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren), L-Isoleucin, Glycin, L-Threonin, Dikaliumphosphat, L-Phenylalanin, L-Tyrosin, L-Serin, L-Histidin, L-Alanin, Dicalciumphosphat, Trikaliumcitrat, Natriumchlorid, Calciumcarbonat, Cholinbitartrat, L-Cystin, Calciumglycerophosphat, L-Tryptophan, Calciumcitrat, Magnesiumchlorid, L-Methionin, Öl aus Crypthecodinium cohnii, Tricalciumphosphat, Öl aus Mortierella alpina, Magnesium L-Aspartat, Inosit, L-Ascorbinsäure, Antioxidationsmittel (Sonnenblumen-Lecithin, Ascorbylpalmitat), Taurin, Bifidobakterium breve M-16V, Eisensulfat, Zinksulfat, L-Carnitin, DL-α Tocopherylacetat, Natriumsalze von Uridin-5‘-phosphorsäure, Cytidin-5‘-Monophosphat, Nikotinamid, Calcium-D-Pantothenat, Natriumsalz von Inosin-5‘-phosphorsäure, Adenosin-5‘-Monophosphat, Natriumsalze von Guanosin-5‘-phosphorsäure, Kupfersulfat, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Pyridoxinhydrochlorid, Retinylacetat, Kaliumjodid, Mangansulfat, Pteroylmonoglutaminsäure, Phytomenadion, Natriumselenit, Chrom-(III)-chlorid, Natriummolybdat, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Bifidobakterium breve M-16V 1010 CFU/100 g.
 


Inhaltsstoffangabe gemäß Lebensmittelinformationsverordnung der EU (LMIV)


Alter: von Geburt an
Inhalt in Gramm: 400g
Inhalt: 400,00 g

Die Nutricia GmbH wurde bereits 1919 von Jacques Pfrimmer als Pfrimmer Pharmazeutische Werke & Co. KG gegründet und ist heute eines der führenden Unternehmen im Bereich der enteralen Ernährung in Europa. Seit 2007 ist sie darüber hinaus Teil der international agierenden Medical Nutrition Sparte des Danone Konzern. 

Das Angebot von Nutricia unterteilt sich in die Haupt-Bereiche Nutrison (Sondennahrung), Fortimel (Trinknahrung), Nutrini (Trink und Sondennahrung für Kinder), Nutilis (Trinknahrung und Andickungsmittel bei Kachexie) sowie Flocare (Applikationstechnik für Sondennahrung). Nutricia bietet vor allem auch spezielle Nahrung für Menschen mit seltenen Stoffwechselkrankheiten an.

In unserem Sortiment  erhalten Sie oder Ihre Patienten eine große Auswahl an Nutricia Produkten. Die medizinische Trinknahrung von Nutrica enthält alle wichtigen Nährstoffe die Sie benötigen. Starten Sie so besser in den Tag!

Für eine bessere Verdauung liefert Ihnen zum Beispiel Nutricia Fortimel Energy Multifibre zusätzliche Ballaststoffe. Dieses Produkt enthält 3 lösliche und 3 unlösliche Ballaststoffe. Diese führen zu einer optimalen Kombination mit prebiotischer Wirkung.

Gesunde Ernährung im Alter ist wichtig. Eine Ernährungstherapie kann dabei sehr hilfreich sein. Mit den Trinknahrungen von Nutricia sind Sie optimal versorgt. Je nach Bedarf oder Krankheitsbild erhalten Sie die Trinknahrung, die Sie benötigen, bei uns.

Seit über 30 Jahren unterstützt Nutricia ihre Patienten mit viel Herzblut und mit ihrem großen Erfahrungsschatz auf dem Gebiet der medizinischen Ernährung. Für mehr Lebensqualität und Freiheit und für einen optimalen Therapieverlauf.



Nutricia bietet Ihnen nicht nur Trinknahrung wie Fortimel Energy an.
Auch erhalten Sie bei uns das beliebte Andickungsmittel Nutricia Nutilis Powder.
Sie haben die Auswahl zwischen einer 300g oder 670g Dose. 




Für die enterale Ernährung erhalten Sie die Sondenkost sowie die zugehörige Applikationstechnik bei uns. Wählen Sie zum Beispiel zwischen Nutricia Nutrison Energy Pack oder Nutricia Nutrison Energy ohne Ballaststoffe. Für mehr Eiweißbedarf empfehlen wir Nutricia Nutrison Protein Plus Pack. 



Sie sind mobil und benötigen eine Lösung zur mobilen Versorgung?
Nutricia bietet Ihnen einen Rucksack für die Flocare Infinity Ernährungspumpe an. Dieser hat ein geringes Gewicht und ist wind- und wetterbeständig. Ein praktischer Allzweck-Rucksack, der beim Abstellen auch von alleine stehen bleibt.

 

Indikationen

Zum Diätmanagement von Säuglingen im 1. Lebensjahr von:

  • Kuhmilchallergie
  • multiplen Nahrungsmittelallergien

 

Kontraindikationen

Nicht geeignet zur postpylorischen Applikation.

Nichtgeeignet für frühgeborene oder immungeschwächte Säuglinge.

Nicht geeignet für Säuglinge mit zentralem Venenkatheter oder Kurzdarmsyndrom ohne Abwägung von Risiko und Nutzen durch einen Arzt sowie regelmäßige Kontrolle des Patienten.

Empfohlene Tagesmenge

Die tägliche Gesamtmenge Neocate Syneo wird durch den behandelnden Arzt festgelegt und richtet sich nach dem Alter, Körpergewicht und klinischen Zustand des Kindes

 

Zubereitung

Eine sorgfältige Einhaltung der Zubereitungshinweise ist wichtig.

Waschen Sie Ihre Hände und den Zubereitungsbereich.

Flaschen und Sauger sterilisieren.

Frisches Wasser abkochen, benötigte Menge an Wasser in das sterilisierte Fläschchen geben, Fläschchen verschließen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen, bis das Wasser Trinktemperatur erreicht hat (Wangenprobe).

Die vorgegebene Menge an Pulver mit dem enthaltenen Messlöffel abmessen (den Überschuss mit einem sauberen, trockenen, Messerrücken abstreichen, dabei das Pulver nicht in den Messlöffel pressen) und ins Fläschchen füllen.

Nur den enthaltenen Messlöffel verwenden.

Das Fläschchen verschließen und schütteln bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat.

Zubereitete Nahrung innerhalb von 1 Stunde füttern. Nahrungsreste verwerfen und nicht wieder aufwärmen.

 

Anwendung

14,4 g Neocate® Syneo (3 Messlöffel) + 90 ml Trinkwasser = 100 ml trinkfertige Nahrung.

Ein Messlöffel fasst 4,8 g Neocate® Syneo.

Für die Standardauflösung werden 30 ml Wasser pro gestrichenem Messlöffel Neocate® Syneo benötigt.

Die Standardauflösung liefert 0,68 kcal.

Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden

Nur zur enteralen Ernährung

Neocate® ist eine Spezialnahrung auf Basis nonallergener Aminosäuren zum Diätmanagement bei Kuhmilchallergie, multiplen Nahrungsmittelallergien und anderen Indikationen, für die eine Elementardiät auf Aminosäurenbasis empfohlen wird.

Neocate® Produkte sind Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät).

Die Serumspiegel von Mikronährstoffen, insbesondere Phosphor, sollten routinemäßig von einem Arzt kontrolliert werden, wenn Neocate® hauptsächlich oder als ausschließliche Ernährung bei multimorbiden Patienten mitkomplexen Krankheitsverläufen, systemischen und intestinalen Erkrankungen eingesetzt wird.

Insbesondere dann, wenn die Ernährung per Sonde erfolgt und/oder bei Frühgeburten.

Denn eine retrospektive Untersuchung in den USA beschrieb klinische Fälle von Patienten, die hauptsächlich oder ausschließlich mit Neocate® Infant und Neocate® Junior ernährt wurden.

Klinische Diagnosen waren u.a. angeborene gastrointestinale Anomalien und Zu stand nach gastrointestinalen chirurgischen Eingriffen (z.B. nekrotisierende Entero - kolitis, Ösophagusatresie, tracheo-ösophageale Fistel), neurologische Erkrankungen (z.B. Krampfanfälle, intraventrikuläre Blutungen, Hydrozephalus), Atemwegserkrankungen (z.B. Lungenerkrankungen, Tracheotomie, Aspiration), kardiale Erkrankungen (z.B. angeborene Herzfehler) und andere systemische Erkrankungen, oftmals in Verbindung mit einer Ernährung per Sonde und/oder bei Frühgeburten.

 

Ähnliche Artikel