Wird Fresubin von der Krankenkasse bezahlt?

13.04.2021 13:29

Grundsätzlich wird Fresubin nicht von der Krankenkasse gezahlt. Es gibt jedoch Ausnahmen, zum Beispiel nach Verordnung durch den Arzt. Sprechen Sie am besten einmal mit Ihrem Arzt oder der zuständigen Krankenkasse, diese können Ihnen helfen. Oft ist es so, dass die Kosten der Trinknahrung bei Patienten, die darauf angewiesen sind, übernommen wird. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Trinknahrung der Firma Fresenius Kabi.

Große Auswahl an Fresubin Trinknahrung von Fresenius


Fresenius Thick & Easy

Andickungsmittel für kalte und heiße Flüssigkeiten. Geschmacksneutral

ZUM PRODUKT

Fresubin Diben Drink

Die optimale Trinknahrung bei Glukoseintoleranz.

ZUM PRODUKT

Fresenius Dessert Fruit

Fresubin Dessert Fruit

Nahrungsergänzung in Form eines Frucht-Desserts. In den Geschmacksrichtungen Apfel, Apfel-Erdbeere und Apfel-Pfirsich.

ZUM PRODUKT